grundschule st. peter
neubau aula & sanierung sporthalle
straubing 2008
Nach Abbruch des verwinkelten und nicht mehr sanierungsfähigen Altbestandes entsteht an der Nahtstelle zwischen gründerzeitlichem Schulgebäude und denkmalgeschützter Sporthalle aus den 1930er Jahren die neue Aula der Grundschule St. Peter. Während das geschlossene denkmalgeschützte Eingangsportal an der Schulgasse erhalten und saniert wird, öffnet sich der dahinter liegende, von oben natürlich belichtete Raum mit großen Glasflächen zum baumbestandenen rückwärtigen Schulhof hin. Frei eingestellt in den Raum der Aula ist der holzverschalte Körper des Gerätraums, ihm angeschmiegt verbindet eine flach geneigte Rampe Aula und Schulhof und erschließt damit das Gebäude barrierefrei.

steckbrief
Typologie:                     Schule
Bauweise:                      massiv
Nutzfläche:                    224qm
Leistungsumfang:          LP1-9
Fertigstellung:                2008

Menü